Technik

 

Alles für die Sauberkeit

Sauberkeit hat in der Badewelt stets oberste Priorität, denn nur so ist die absolute Entspannung garantiert – ganz gleich, ob im privaten oder öffentlichen Bad, im Frei- oder im Hallenbad.
Der Markt an Zubehör und Reinigern ist vielseitig, doch wir von Herzog Schwimmbäder haben für Sie bereits eine Vorauswahl getroffen und bieten Ihnen ausschließlich optimale Lösungen sowie qualitativ hochwertige und zuverlässige Geräte.

 

Poolreiniger

Die Qualität des Beckenwassers hinsichtlich Hygiene und Ästhetik auf  einem gleichbleibend hohen Niveau zu halten und eventuellen Schmutz  wirkungsvoll zu beseitigen,
das ist die wichtige Aufgabe der  Schwimmbadwasseraufbereitung.

Prospekt Poolreiniger

Wasseraufbereitung


Eine optimale Wasserqualität ist nur zu erreichen, wenn Pflege- und Korrekturmittel dem aktuellen Bedarf entsprechend dosiert werden.
Es darf weder eine Unter- noch eine Überdosierung stattfinden. Die vollautomatische Mess- und Regelanlage hält die Wasserwerte im optimalen Bereich.

Die Qualität des Beckenwassers hinsichtlich Hygiene und Ästhetik auf  einem gleichbleibend hohen Niveau zu halten und eventuellen Schmutz  wirkungsvoll zu beseitigen, das ist die wichtige Aufgabe der  Schwimmbadwasseraufbereitung.

Chemische Wasseraufbereitung - kristallklar, rein und ganz automatisch.

Prospekt Wasseraufbereitung

Schwimmbadabdeckungen

Schwimmbadabdeckungen sind  heute aus dem Schwimmbadbereich nicht mehr wegzudenken.
Ob Frei- oder Hallenbad, die zahlreichen Vorteile einer Abdeckung  vermitteln Schwimmbadbesitzern rundherum ein gutes Gefühl, das Gefühl  einer guten Entscheidung.

Um ein  Schwimmbecken wirtschaftlich zu betreiben sind sie ein muss!
Eine Schwimmbad-Abdeckung spart Energie und  Kosten, schont die Umwelt, sorgt für kristallklares Wasser und schützt  bei entsprechender Ausführung vor Unfällen.

 

Sie  bewahren Kinder und Tiere vor unfreiwilligen Bädern und schützen das  Wasser vor Laub, Nadeln, Staub und allem anderen, was durch die Luft   fliegt.
Schwimmbadabdeckungen senken den Wasser-, Energie- und   Chemiebedarf im privaten Bereich um weit mehr als 70%.
Es gibt sie in  verschiedenen Formen, maßgefertigt auf den eigenen Swimmingpool und in  jeglichen Farben und Materialien.

 

 

 

Prospekt Schwimmbadabdeckungen

Außenhallen

Wenn die Sonne scheint, ist alles klar und Ihrem Schwimmvergnügen sind keine Grenzen gesetzt.
Doch wenn sich  der Himmel bedeckt und die  Temperaturen deutlich absinken, will kein  richtiger Spaß mehr beim  Schwimmen in Ihrem Gartenbecken aufkommen. 
Außer es ist mit einer  Schwimmhalle überdacht. Diese schützt Ihr  Schwimmbecken vor  Verschmutzung und bietet Unfallschutz für Kinder und Haustiere. 
Zusätzlich heizt sich das Wasser, kostenlos und  umweltfreundlich auf  und speichert diese Wärme, so dass Sie Ihr Schwimmbad auch an kühleren Tagen nutzen können.

Thermorollladen

Sie sehen hier eine schwimmende,  selbsttragende Thermo-Rollladen-Abdeckung in einer kleinen Schwimmhalle.
Die Vorrichtung ist am  Becken-Ende montiert. Diese Abdeckung wird in einer Schiene knapp  oberhalb der Wasseroberfläche geführt.
Diesen  Rollladen gibt es in  verschiedenen Arten und Farben. Er ist windsicher, leicht zu  bedienen und zu  warten.
Betrieben wird diese Abdeckung meist mit einem Niedervolt Elektromotor, er kann aber auch manuell mit einer Handkurbel bewegt  werden.
Der  Thermo-Rollladen hat eine große Stabilität und bietet dadurch auch einen guten Unfallschutz (kindersicher).

 

Sehen Sie hier ein Video über eine Solar-Poolabdeckung, von Jean Pütz und

 Wärme

Steigende Energiepreise und schwindende Ressourcen haben längst ein  Umdenken nötig gemacht. Alternative Energiequellen gewinnen immer mehr  an Bedeutung.

Den CO²-Ausstoß zu mindern und mit weniger Brennstoff mehr zu erreichen, sind zwei  Leitziele unserer Arbeit. Und das natürlich bei gleichbleibender  Qualität sowie Strom- und Wärmezufuhr.

Solarenergie

Die Kraft der Sonne nutzen!

Unsere beste Heizung - die Sonne, ist  kostenlos.
Allerdings schafft sie es in  unseren Breitengraden nicht  immer allein, das Beckenwasser auf angenehme Temperaturen zu bringen. 
Eine Möglichkeit hier nachzuhelfen wäre durch die Anbringung eines Solarkollektors

Schwimmbad Solaranlagen zur Beckenerwärmung in der Saison und Übergangszeit.
Die Schwimmbadsolaranlagen funktionieren als Absorberanlagen, das heißt das   Schwimmbadwasser wird mit der Filterpumpe oder einer Solarpumpe bei Bedarf durch den Absorber gefördert, dabei wird das Wasser durch die Umgebungstemperatur (Absorbertemperatur) beeinflusst und bei einer positiven Differenztemperatur erwärmt (Solarheizung) oder einer negativen Differenztemperatur gekühlt (Nachtbetrieb im Sommer).

 

Wärmepumpen

Der Einsatz einer Wärmepumpe lohnt sich schon finanziell: Die Energie wird  kostenlos und zuverlässig von Sonden aus der Umwelt eingesammelt, und  lediglich der elektrische  Antrieb des Verdichters verbraucht Energie.

So lassen sich die Betriebs- und Energiekosten drastisch senken.

Und die Kombination von  Solarenergieanlagen mit der Wärmepumpe bringt  zusätzliches Potenzial bei der Energieeinsparung im Gebäude und in der  Schwimmhalle.